Tragen ist bewegte Sicherheit für unsere Babies

Es stillt ihr Grundbedürfnis nach Nähe, Wärme und Zuwendung. Ganz dicht am Herzschlag der Eltern fühlen sie sich so geborgen wie im Mutterleib.
Babytragen im Tuch

Da Babys neurobiologisch noch in der Steinzeit verankert sind, in der hingelegt und alleine gelassen werden den sicheren Tod des Säuglings bedeuteten, löst dies nach wie vor großen Stress und Angst in ihnen aus, auch wenn unsere Umweltbedingungen heute ganz andere sind. Wenn wir unsere Babys tragen verwöhnen wir sie also nicht, sondern entsprechen ihrer Natur.

Durch die Bewegung, die wir beim tragen auf unsere Babys übertragen, wird ihr Gleichgewichtssinn permanent positiv simuliert. Dieser ist maßgeblich am Wachstum und der Verknüpfung der Nervennetze aller Wahrnehmungssysteme beteiligt. Da der Gleichgewichtssinn beim aufrechten Tragen optimal gefördert wird, kann sich das Gehirn optimal entwickeln.

Auch für die Entwicklung der noch unreifen Hüfte unserer Babys ist das Tragen förderlich. Denn ist der Oberschenkelkopf im bestmöglichen Winkel in die Hüftpfanne eingedreht, können die noch weichen Strukturen langsam wachsen und verknöchern. Den optimalen Winkel hierfür erreichen wir, wenn unsere Babys in der korrekten Anhock-Spreizhaltung, mit gut gerundetem Rücken, getragen werden. Dies ist bei der Suche der richtigen Tragehilfe für Sie und Ihr Baby immer mein Ziel. Denn es gibt nicht die perfekte Tragehilfe, sondern für jeden individuell die beste. Sie sollte an Ihnen und Ihrem Baby anatomisch korrekt sitzen und gut in Ihren Alltag passen, damit Sie diesen entspannt bestreiten können und Sie sich beide wohl fühlen.

Angebot

Trageberatung Babytragen

Wenn Sie wissen wissen möchten, welche Tragetechnik und Tragehilfe in welchem Alter für Ihr Baby und Sie geeignet ist. Oder gerne verschiedene Tragehilfen unter Anleitung kennenlernen und ausprobieren wollen. Oder vielleicht haben Sie bereits eine Tragehilfe oder ein Tragetuch und kommen damit nicht zurecht. Dann sind Sie bei mir genau richtig. Ich berate Sie herstellerunabhängig und suche mit Ihnen gemeinsam die für Sie und Ihr Baby individuell am besten passende Tragemöglichkeit.

Ablauf

Telefonisch besprechen wir schon einmal, welche Wünsche und Erwartungen Sie haben, so dass ich Ihre persönliche Beratung ganz darauf ausrichten kann. Darüber hinaus frage ich einige Informationen zu Ihnen und Ihrem Kind ab, damit ich schon vorab ein Bild darüber habe, ob es eventuell Besonderheiten, körperliche Beschwerden oder Einschränkungen gibt, die wir bei der Beratung im Blick haben müssen.

In der Beratung erhalten umfangreiches Hintergrundwissen über ergonomisch sinnvolles Babytragen. Sie erlernen die gängigsten Trageweisen, um Ihr Baby sicher und intensiv im Tuch oder in einer Tragehilfe zu tragen. Gerne stelle ich Ihnen verschiedene für Sie und Ihr Kind geeignete, altersgerechte Tragehilfen vor. Sollten Sie ganz bestimmte Tragehilfen sehen wollen, kann ich diese in der Regel bis zur Beratung organisieren.

Dauer

Die Dauer einer Beratung richtet sich nach Ihren individuellen Wünschen und nach dem, was Sie alles ausprobieren möchten. Für eine Komplettberatung (Tragetuch/MeiTai Trage/Komforttrage) sollten Sie sich ca. 2 Stunden Zeit nehmen.

Ort

Wir treffen uns im

KEEP-Ingelheim
Binger Straße 122
55218 Ingelheim

dort kann ich einen wunderschönen Kursraum nutzen und wir haben hier alles, was wir für die Beratung brauchen.

Sollten Sie eine größere Anzahl verschiedener oder auch ganz bestimmter Tragehilfen testen wollen, können wir uns auch in den Räumlichkeiten der Trageschule in Mainz treffen. Da ich zum Team des Fortbildungs- und Trainingszentrum -FTZ- Babytragen – DIE Trageschule in Mainz gehöre, steht uns diese Option jederzeit offen.

Preise

Für meine Trageberatungen, egal ob Babytragen oder die Bindeweisen für Schwangere, habe ich einen festen Stundensatz, der im 15-Minuten-Takt abgerechnet wird

Einzelkurs

Ich berechnen für eine individuelle Einzelberatung
45,- EUR pro Std.

Wenn wir uns in den Räumen der Trageschule in Mainz treffen, berechne ich zusätzlich 0,30 € pro gefahrenen km.

Für eine Beratung in der Beratungspraxis KEEP-Ingelheim berechne ich keine Anfahrtsgebühr.